Segelboote in der Förde

Wassersportvereine

Unser Ziel ist es, Kindern, Jugendlichen und Familien Spaß und Freude am Wassersport zu vermitteln. Der Segelcamp ist dabei nur der erste Schritt. In Kiel findest du zahlreiche Wassersportvereine, wo dich weiterentwickeln und noch mehr Spaß auf dem Wasser haben kannst. 

Der Segelcamp bietet dir den perfekten Einstieg ins Segeln. Hier können Klein und Groß in mehr als 30 Schnuppersegelangeboten auf Kuttern, Optimisten, O'pen BICs, Jollen und Skippi-Yachten unter Anleitung erfahrener Segeltrainer*innen ihr Herz für Kiel und den Wassersport entdecken.

Weitergehendes Wissen wird in örtlichen Wassersportvereinen und Segelschulen vermittelt. Dort kannst du z.B. der Sportbootführerschein-See abgelegen - die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von motorisierten Sportbooten, vorgeschrieben für Fahrzeuge unter Motor mit mehr als 15 PS. Wenn es bereits auf größere Yachten gehen soll, die meist mit Funkgeräten an Bord ausgestattet sind, ist der Funkschein SRC vorgeschrieben, der ebenfalls in vielen Segelvereinen oder Schulen angeboten wird. 

Eine Übersicht über die Sportbootführerscheine findest du beim Deutschen Segler Verband. Den richtigen Verein oder die passende Segelschule in deiner Nähe kannst du auf der nachfolgenden Karte (Weiterleitung zu Google-Maps) ausfindig machen und kontaktieren. Sollte noch nicht das richtige dabei sein, findest du beim Deutschen Segler Verband eine weitere Suchmaske zu ausbildenden Vereinen oder Segelschulen.